keyvisual.jpg

"Nur der kann wirklich lachen,
der auch all seine Tränen weint."

Ausbildung in Gestalttherapie

berufsbegleitende vierjährige Ausbildung
zum/r Gestalttherapeut/in am Heldenweg Institut

Gestalttherapie ist für uns mehr als nur eine Methode: Gestalttherapie ist eine Haltung - eine zutiefst aufgeschlossene Haltung uns selbst, anderen Menschen und dem Leben gegenüber. Und Gestalttherapie ist ein Weg - ein lebenslanger Weg des neugierigen Lernens und lebendigen Erfahrens. Es ist für uns daher eine große Freude, auch anderen diese Haltung nahe zu bringen und sie auf dem Weg zum Gestalttherapeuten zu begleiten.

Mehr über Gestalttherapie als Therapieform >>
 

Zielgruppe unserer Ausbildung

Mit der berufsbegleitenden vierjährigen Ausbildung in Gestalttherapie richten wir uns an alle, die sich eine praxis- und erfahrungsorientierte Grundlage für die Arbeit mit Menschen wünschen:

  • Heilpraktiker Psychotherapie
  • Master- / Diplom-Psychologen
  • Gruppen- und Seminarleiter
    (z.B. Heldenreiseleiter)
  • Pädagogen
  • Coaches und Trainer
  • Therapeuten anderer Fachrichtungen
  • andere Berufsgruppen, die mit Menschen an deren Themen arbeiten
  • (natürlich jeweils weiblich / männlich / divers)

Gestalttherapie ist für Beratung, Coaching und Therapie von Einzelpersonen geeignet, aber auch für die Paartherapie, sowie für Gruppen und Teams.

Eine Ausbildungsgruppe umfasst maximal 20 Personen. Sie bleibt über die vier Jahre der Ausbildungszeit hinweg weitgehend konstant.


weiter zum Aufbau der Ausbildung >>

direkt zu den Terminen und der Anmeldung >>