keyvisual.jpg

So wie man erst im Sturze fliegen lernt
Versagen muss, um selbst sich zu besiegen
So schenkt das Leben jedem, der es liebt
In dunkler Stund die Kraft, sich neu zu finden
Zerbrechen muss die alte Welt, damit
Aus tausend Stück ein Ganz sich wieder bildet

Heldenreise: Methoden

Du als ganzer Mensch

In Einzel-, Partner-, und Gruppenübungen arbeiten wir mit den drei Ebenen Verstand, Körper und Gefühl. So entsteht eine ganzheitliche Erfahrung, die wirkliche Veränderung ermöglicht. In den Seminaren kombinieren wir verschiedene Formen der Selbsterfahrung: Imaginationsübungen (Phantasiereisen), Meditation (Achtsamkeitsübungen z.B. nach Kabat-Zinn), Inszenierungen, Rollenspiele, Ritualarbeiten, Tänze, Gesprächstechniken, Körperarbeit (z.B. nach Alexander Lowen), Atemübungen sowie Ausdruck und Bewegung.

Diese äußerst kreative und abwechslungsreiche Herangehensweise finden viele Menschen ideal, um sich selbst auf ganz neue, spannende, humorvolle und intensive Art zu erleben, während sie sich mit ihren existenziellen Themen auseinandersetzen. Die außerordentliche Kraft der Seminare resultiert aus der Kombination dieser Methoden mit der Philosophie, die unserer Arbeit zu Grunde liegt.

Ein individueller Weg in der Gruppe

Die Gruppe mit ihren vielfältigen Persönlichkeiten bietet dabei anregende Impulse und die elementare Erfahrung, mit den eigenen Themen nicht alleine zu sein. Dennoch steht das Gruppenerlebnis nicht im Vordergrund, sondern schafft lediglich den Rahmen für Deinen ganz eigenen inneren Prozess.

weiter >>