keyvisual.jpg

"Nur der kann wirklich lachen,
der auch all seine Tränen weint."

Gedanken

Aphorismen, Lyrik und Überlegungen - unter meinem Pseudonym Oli Baba.

 

Meine Vergangenheit hat mich zu dem gemacht, der ich bin. Sie trägt mich, so wie der Boden unter meinen Fußen meinen Körper trägt.

In der Kontemplation kann ich mir meiner Vergangenheit und ihrer Bedeutung für mein Jetzt bewusst werden. Ebenso, wie ich mir auch beim Thai Chi des Bodens bewusst werde, der meinen Körper in seiner Ruhe und in seiner Bewegung trägt.

Und doch muss ich mir des…

16. April 2006 0 Kommentare

 

Da ist ein Eisklotz tief in mir
Manchmal - berührt ihn jemand
Ein wenig Eis schmilzt
Und läuft mir als Wasser aus den Augen...

Oli Baba

10. April 2006 0 Kommentare

 

"Wahrheiten sind meistens so einfach, dass sie banal klingen, bis man sie versteht."

Oli Baba

4. April 2006 0 Kommentare

 

"Es gibt Tränen, die Du nur allein weinen kannst,
und solche, bei denen Du gehalten werden musst."

Oli Baba

3. April 2006 1 Kommentar

 

"Die Welt der 'nackten Tatsachen' ist eine ganz üble Lüge. Unsere Welt entsteht erst, indem wir die Dinge als das sehen, was sie für uns sind... Erst an der Bedeutung, die wir den Dingen geben, finden wir Halt. Bedeutung ist für uns unverzichtbar, um als Menschen leben zu können.

Deshalb leiden wir auch so sehr unter der Bedeutungslosigkeit der modernen Welt. Deshalb ist Gleichgültigkeit eine…

26. February 2006 1 Kommentar

 

"Zum einem großen Teil ist das, was wir als unsere eigene Entwicklung erachten, tatsächlich der Wandel der Zeit.
Und umgekehrt."

Oli Baba

22. February 2006 0 Kommentare

« zurück   ‹ First  < 8 9 10 11 12 >  Last › weiter » Seite 10 von 14 Seiten