keyvisual.jpg

"Um glücklich zu sein,
braucht man vor allem
sich selbst."

Gedanken

Aphorismen, Lyrik und Überlegungen - unter meinem Pseudonym Oli Baba.

 

Ich will alles...
Ich hab alles...
Ich bin alles, alles, alles...

Oli Baba

28. June 2008 0 Kommentare

 

Fliegen!
wie der Wind
Und brennen!
in der Nacht
Und lieben!
wie ein Kind
Tanzen!
*lacht*

Oli Baba

17. June 2008 0 Kommentare

 

Oh Glück... woher kommst Du nur manchmal so unvermittelt?

Und wohin, sag, wohin gehst Du dann wieder?

Oder... bin in Wirklichkeit ich es, der kommt und geht?

Während Du immer bleibst, Glück?


Oli Baba

20. April 2008 0 Kommentare

 

Am Ende der Welt liegt der Gral
Am tiefsten Punkt meiner Einsamkeit
der Schlüssel zu neuem Glück
Ein Sandkorn nur
Mein Mondenkind

Oli Baba

5. March 2008 0 Kommentare

 

"Es stimmt: Die Menschen, zumindest die meisten, erleben auf Reisen keine Abenteuer mehr. Das liegt nicht an den Reisen, die heute einfacher sind. Es liegt auch nicht etwa an den Abenteuern, die nicht mehr zu finden wären. Alltag herrschte auch früher in allen Teilen der Welt.

Es sind natürlich die Menschen selbst, die nicht hungrig nach Leben sind, sondern übersatt und ihres prallen Lebens…

14. February 2008 1 Kommentar

 

"Es ist immer so schwer, wie man es sich macht..."

Oli Baba

30. September 2007 0 Kommentare

« zurück   ‹ First  < 2 3 4 5 6 >  Last › weiter » Seite 4 von 14 Seiten